total coverage!

Wolfenstein kennt ja jeder der sich irgendwann auch nur ganz kurz mit Computerspielen auseinandergesetzt hat. Ein freundlicher Internetmensch hat sich nun die Mühe gemacht und eine Art Neuaflage des Spieles programmiert und zwar – Wolfenstein 1D. Dabei hat der gute Herr, oder die gute Dame (zu faul die Credits zu lesen) das komplette Spiele auf eine Pixelzeile reduziert. Das interessante dabei ist dass das Spiel trotzdem noch spielbar ist und sogar Spass macht. Über das Gameplay von damals sagt es trotzdem einiges aus.

Zu finden ist das ganze unter http://wonder-tonic.com/wolf1d/

Auf jeden Fall auch einen Blick wert ist der Tumblr von den Entwicklern.